#3 – Monitoring

Im Homelab kommen dabei mehrere Tools zum Einsatz

Neben der Hardware und diversen anderen Checks ist insbesondere der Stromverbrauch interessant.

Hier nutze ich ein check_nwc_health von Gerhard Laußer, wobei ich diesen nagios check auf eine FritzBox 7490 umgebaut habe.

Damit wird es möglich die AVM 200 Steckdosen auszulesen und bekommt

  • Temperatur
  • aktueller Verbrauch in Watt
  • Gesamtverbrauch in Kilowatt

als Langzeitgraphen in Grafana für spätere Auswertungen.

Aktueller Stromverbrauch im DC2

Neben diesen eher “klassischen” Monitoringlösungen läuft aber auch der bekannte Stack InfluxDB/Telegraf/Grafana um das vCenter in Realtime darzustellen. Eine sehr gute Doku dazu gibt es hier.